Sticky Cardamom Saffron Buns.

Ein Nachzügler, der aber sowas von seinen eigenen Post verdient hat. Ich mache es kurz (diese Unsitte, sich oft durch 350 Fotos des jeweiligen Gerichts durchscrollen zu müssen, bevor man zum Rezept gelangt, finde ich nicht gut. Und noch schlimmer, wenn die Zutaten dann gefühlte drei Seiten oberhalb der Anleitung stehen und man ständig hin und her wischen muss.).

„Sticky Cardamom Saffron Buns.“ weiterlesen

Süßes zu Ostern gefällig?

Sodele (ich habe übrigens schwäbische Wurzeln – auch wenn das das einzige Wort ist, das ich halbwegs korrekt aussprechen kann -, und manche Auftakte lassen sich einfach am besten damit starten.).

Also, sodele.

Kleines Update: mein Gemüse lebt noch. Noch. Aber anscheinend leben auch noch andere Dinge darin. Wir hatten gestern sehr viele kleine Fliegenkäferchen am Fenster und ich mache die Pflanzen dafür verantwortlich. Deshalb wollte ich sie also im wahrsten Sinne des Wortes vor die Tür setzen, um nach kurzem Googeln festzustellen, dass das nichts wird, weil sie erst in ein bis zwei Monaten nach draußen dürfen. Och nööö. Was mache ich denn jetzt damit?

„Süßes zu Ostern gefällig?“ weiterlesen

Here we go again…

Hallöchen im neuen Jahr. Okayokay, es ist schon fast Mitte März, aber bisher ist ja nicht so wahnsinnig viel Spannendes passiert, nicht wahr? Zahlen rauf, Zahlen runter, Lockdown light, Lockdown hard… pfff. Nase voll.

Ich weiß auch gar nicht so richtig, was ich jetzt gerade schreiben soll, wollte es aber einfach mal versuchen. Wenn ich erst einmal angefangen habe, läuft es meistens – und ich möchte doch so gerne ein paar Eindrücke hier festhalten, weil ich viel zu schnell vergesse und die alten Posts über die Minis inzwischen ein wirklich wertvoller Erinnerungsschatz sind. An manche Begebenheiten kann ich mich noch nicht einmal nach dem Lesen erinnern.

„Here we go again…“ weiterlesen

Advent, Advent…

Kann man jetzt schon sagen, oder? Der Mann sagte vorhin ganz nachdenklich „Irgendwie habe ich ein so weihnachtliches Gefühl.“ Hm. Woher das wohl kommen mag?

Kurzer Rundumblick: Chai in der Kanne auf dem Tisch. Sämtliche Kerzen an. Lichterkette in der Küche und am Esstisch. Unauffällige Sternchen-Deko verteilt. Lebkuchenduft in der Duftlampe. Lebkuchen auf dem Teller. „Baby, it’s cold outside“ aus dem Lautsprecher.

„Advent, Advent…“ weiterlesen